We go beyond boundaries.
Together.

Want to be part of the team in our Melamine and Fertilizer Business? Borealis is committed to making new discoveries – and that includes finding pioneering members to join our team.

Chemieverfahrenstechniker (m/w) für den Fünf-Schichtbetrieb

  • Location: Austria, Linz
  • Type: Unbefristet
  • Application Deadline: 30/06/2022
  • Hours: Vollzeit

Apply now

Haben Sie Interesse an einer neuen Herausforderung in einem stabilen Industrieunternehmen mit einem 5-Schichtmodell mit ausgedehnten Freizeitblöcken und 34,4 Wochenstunden? Unterstützen Sie uns in der Produktion bei der Steuerung chemischer und technischer Prozesse. Falls Sie Interesse haben an einem offenen, wertebasierenden Unternehmen mit zahlreichen Sozialleistungen bewerben Sie sich jetzt und lassen Sie uns gemeinsam in die Zukunft gehen.

Sie …

  • haben einen Lehrabschluss als Chemieverfahrenstechniker, einen einschlägigen Schulabschluss der Fachschule/HTL Wels für Chemie oder alternativ einen Lehrabschluss aus einem technisch/handwerklichen Beruf mit der Bereitschaft zur Weiterbildung zum Chemieverfahrenstechniker
  • interessieren sich für chemische Anlagen und technische Prozesse
  • möchten sowohl körperlich als auch geistig gefordert werden
  • sind bereit, sich laufend weiterzubilden
  • können in Teams Top-Leistungen erbringen
  • sind körperlich fit für den Einsatz im Fünf-Schichtbetrieb (vollkontinuierliches Schichtmodell mit 34,4 Stunden/Woche)

Wir bieten …

  • interessante Tätigkeiten in komplexen Anlagen
  • sehr gute Verdienstmöglichkeiten
  • attraktive Sozialleistungen
  • ausgezeichnete Weiterbildungsmöglichkeiten
  • ein bewährtes, mitarbeiterorientiertes Schichtmodell mit ausgedehnten Freizeitblöcken
  • hohe Arbeitssicherheitsstandards
  • einen nachhaltigen, gesicherten Arbeitsplatz

Weitere Informationen

Wir bieten eine wettbewerbsfähige Entlohnung beginnend bei € 3.150,-- Bruttomonatslohn inklusive Schichtzulagen für 34,4 Wochenstunden im Fünf-Schicht-Betrieb für ausgebildete Chemieverfahrenstechniker, basierend auf dem Kollektivvertrag für Arbeiter der chemischen Industrie, sowie eine variable Vergütung und ein Pensionskassensystem an.

Sollten Sie an dieser Rolle interessiert sein und die meisten der oben genannten Kriterien erfüllen, dann bewerben Sie sich bitte online oder per Email an sylvia.gerstmayr@borealisgroup.com.

Apply now

Contacts

+43 732 6981 3555
Sylvia Gerstmayr