We go beyond boundaries.
Together.

Want to be part of the team in our Melamine and Fertilizer Business? Borealis is committed to making new discoveries – and that includes finding pioneering members to join our team.

Instandhaltungsplaner/in mit Schwerpunkt Elektrik & Instrumentierung (m/w/d)

  • Location: Austria, Linz
  • Type: Unbefristet
  • Application Deadline: 17/07/2022
  • Hours: Vollzeit

Apply now

Als Instandhaltungsplaner/in E&I verstärken sie das bestehende Team unserer Verbundabteilung. Sie sind verantwortlich für die Abwicklung von kritischen Anlagenstörungen, für die risikobasierte Erarbeitung von vorbeugenden Instandhaltungsstrategien, für die Planung und Koordination von kleineren Instandhaltungsprojekten und unterstützen in der Vorbereitung von Anlagenstillständen im Bereich EMSR.

Ihre Aufgaben

  • Planung (u.a. technischer Umfang, benötigte Gewerke), Koordination (u.a. Termine) und Kostenverantwortung (u.a. Angebotseinholung, Beauftragung, Abrechnung) im Rahmen von
    • Störungsbehebungen
    • Wiederkehrenden Prüfungen
    • Nachhaltigen Optimierungen der Anlagen
  • Ersatzteilmanagement.
  • Mitwirkung bei Kleinprojekten.

Voraussetzungen

  • Abgeschlossene Lehre/Werksmeister/HTL, Fachrichtung Elektrotechnik.
  • Grundkenntnisse Mess- und Regeltechnik.
  • Erfahrung in der industriellen elektrotechnischen Instandhaltung, idealerweise im chemischen bzw. prozesstechnischen Umfeld.
  • Erfahrung hinsichtlich vorbeugender Instandhaltung.
  • Grundkenntnisse SIL und Explosionsschutz (VEXAT).
  • Grundkenntnisse SAP (PM Modul) sowie ELCAD/Aucoplan von Vorteil.
  • Hohes Sicherheitsbewusstsein.
  • Hohes Maß an Team- und Kritikfähigkeit in der täglichen Zusammenarbeit mit unseren Partnerschaftswerkstätten, weiteren Kontraktoren, zentrale Instandhaltung sowie der Produktionsmannschaft.
  • Sorgfältige und eigenständige Arbeitsweise mit Fokus auf transparente Dokumentation.
  • Selbstbewusstes Auftreten und lösungsorientierte Herangehensweise.
  • Grundsätzliche Bereitschaft zur Leistung eines Bereitschaftsdienstes (technische Rufbereitschaft).
  • Fließend Deutsch sowie gute Englischkenntnisse.

Weitere Informationen

Wir bieten eine wettbewerbsfähige Entlohnung beginnend bei € 49804,58 Jahresbrutto, basierend auf dem Kollektivvertrag für Angestellte der chemischen Industrie, sowie variable Vergütung an.

Sollten Sie an dieser Rolle interessiert sein und die meisten der oben genannten Kriterien erfüllen, dann bewerben Sie sich bitte online.

Apply now

Contacts

+43 732 6914 3484
Raninger Roland