We go beyond boundaries.
Together.

Want to be part of the team in our Melamine and Fertilizer Business? Borealis is committed to making new discoveries – and that includes finding pioneering members to join our team.

Lehrling Chemieverfahrenstechnik (m/w/d)

  • Location: Austria, Linz
  • Type: Befristet
  • Application Deadline: 28/02/2023
  • Hours: Vollzeit

Du bist auf der Suche nach einer spannenden Aufgabe mit Sinn? Mit 1. September 2023 starten wir die Ausbildung im Lehrberuf Chemieverfahrenstechnik.

Unsere Produkte hältst du wahrscheinlich täglich in Händen - wir leisten damit einen wichtigen Beitrag zur europäischen Lebensmittelproduktion, zur Holzindustrie oder auch im Bereich der Mobilität. Der Arbeitsplatz unserer ChemieverfahrenstechnikerInnen ist die großchemische Produktionsanlage. Unsere Mitarbeiter*innen sind ExpertInnen für verfahrenstechnische Prozesse (d.h. für die Herstellung unserer Produkte) und sie sind auch für das sichere Betreiben der Produktionsanlagen verantwortlich. Das zentrale Aufgabengebiet ist die Steuerung, Wartung und Verbesserung unserer Industrieanlagen. Dies erfordert umfangreiches Wissen im chemischen, physikalischen und auch technischen Bereich.

Die Lehrausbildung erfolgt in unserem betriebsinternen Bildungszentrum (Werksschule) sowie in den Produktionsanlagen und umfasst nicht nur die reine Fachausbildung. Unser Anspruch ist es auch, unsere Lehrlinge mit "Lebenskompetenz" auszustatten, denn unsere Verantwortung ist die Begleitung und Entwicklung von jungen Menschen zu verantwortungsvollen Mitarbeiter*innen. Ab dem 3. Lehrjahr (18. Geburtstag) ist auch bereits teilweise die Arbeit im Schichtbetrieb vorgesehen.

Was solltest du mitbringen?

  • Interesse an Naturwissenschaften - vornehmlich Chemie und Physik
  • mathematisches Grundverständnis und Interesse für Technik
  • Zuverlässigkeit und Sinn für Ordnung und Sauberkeit
  • Vollendete Schulpflicht

Rahmenbedingungen: Dauer der Ausbildung: 3,5 Jahre

Borealis ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar.

Lehrlingsentschädigung: Unsere Lehrlinge werden nach dem Kollektivvertrag der chemischen Industrie entlohnt. Die Lehrlingsentschädigung für das 1. Lehrjahr beträgt derzeit EUR 1.042,50 brutto.

Haben wir dein Interesse geweckt? Dann bewirb dich gerne ab sofort mit üblichen Unterlagen (Bewerbungsschreiben, Lebenslauf sowie Abschlusszeugnis der 8. Schulstufe) bei:

BOREALIS BILDUNGSZENTRUM LINZ, Patricia Pfarrhofer, Leiterin, E-Mail: patricia.pfarrhofer@lat-nitrogen.com, Tel. 0732 6914 3525

Noch unsicher? Dann laden wir dich herzlich zu unseren Schnuppertagen ein! Einfach unter 0732 6914 2989 anrufen und Termin vereinbaren!

Contacts

+43 732 6914 3525
Patricia Pfarrhofer