Products
Downloads
Locations / Sites
Contacts
Download list

Job Search

Want to be part of the team? Borealis is committed to making new discoveries – and that includes finding pioneering members to join our team.

Specialist for Distribution & Cable Network (m/w)

  • Location: Austria, Linz
  • Type: Unbefristet
  • Application Deadline: 19/10/2018
  • Hours: Vollzeit

Apply now

Borealis ist ein führender Anbieter innovativer Lösungen in den Bereichen Polyolefine, Basischemikalien und Pflanzennährstoffe. Borealis hat seine Konzernzentrale in Wien, Österreich, und beschäftigt rund 6.600 Mitarbeiter in mehr als 120 Ländern. Im Jahr 2017 erwirtschaftete Borealis Umsatzerlöse von EUR 7,5 Milliarden und einen Nettogewinn von EUR 1.095 Millionen. 

Aufgaben 

  • Sicherstellung und Umsetzung der besten SAP-basierenden Instandhaltungsstrategie hinsichtlich Sicherheit, Qualität, Kosten und Anlagenverfügbarkeit für die elektrotechnische bzw. messtechnische Ausrüstung der Anlage
  • Vorbeugende und vorausschauende Instandhaltung, Optimierung und Überwachung von Leistungen unter Berücksichtigung branchenüblicher Instandhaltungsmethoden
  • Arbeitsplanung, Auftragsabwicklung und -verfolgung im eigenen Team und mit Lieferanten hinsichtlich  Ersatzteilverfügbarkeit, Kostenkontrolle und Finden von Verbesserungspotentialen
  • Arbeiten mit und Einfordern von technischer Dokumentation und Prüfberichten für elektrotechnische, messtechnische und Automatisierungsbaugruppen
  • Planung und Umsetzung von Abstellungen und Mitarbeit bzw. Überwachung bei Kleinprojekten in der Anlage unter Verwendung von fachspezifischer Software
  • Durchführung von Schalthandlungen im 6/ 0,5/ 0,4kV Verteilernetz der Borealis Agrolinz Melamine GmbH
  • Erteilung von Arbeitsfreigaben für Fremdfirmen und operativen Einheiten
  • Durchführung von Revisionen im Mittelspannungs.- u. Niederspannungsnetz
  • Fehlersuche im allen Netzebenen NE3, NE5, NE6 und NE7
  • Beteiligung am Bereitschaftsdienst
  • Erstellung von Unterfluranalysen sowie Erteilung von Grabungsfreigaben am Chemiepark 

Ausbildung, Erfahrungen, Kenntnisse 

  • Technische Fachausbildung Elektro- bzw. Automatisierungstechnik (HTL oder Gleichwertig)
  • Min. 5 Jahre Erfahrung im gewerkübergreifenden Industrieanlagenbau mit dem Schwerpunkt Elektro- bzw. Automatisierungstechnik
  • SAP Kenntnisse (PM Modul) von Vorteil
  • Sehr gute Kenntnisse in MS Office
  • Deutsch in Wort und Schrift; Grundkenntnisse in Englisch
  • Teamgeist
  • Hohes Sicherheitsbewusstsein
  • Konzeptionelles Denken
  • Leistungsorientiertes, eigenständiges Arbeiten 

Weitere Informationen 

Bei Erfüllung aller o.g. Anforderungen bieten wir eine wettbewerbsfähige Entlohnung ab € 44.286,20 Jahresbrutto, basierend auf dem Kollektivvertrag für Angestellte der chemischen Industrie, sowie variable Vergütung und andere betriebliche Sozialleistungen an. Je nach Erfahrungshintergrund ist eine Überzahlung möglich. Außerdem bieten wir Ihnen die Chance einer langfristigen Anstellung in einem erfolgreichen, internationalen Konzern. 

Sollten Sie an dieser Rolle interessiert sein und die meisten der oben genannten Kriterien erfüllen, freuen wir uns über Ihre Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Anschreiben). Bitte bewerben Sie sich online.

Apply now

Contacts

+43 732 6914 3484
Raninger Roland