Products
Downloads
Locations / Sites
Contacts
Download list
Back to News

Borealis und Borouge bringen Solareinkapselungsfolie auf Basis von Borealis Quentys™ auf den Markt

Photo: Borealis Quentys™ PO encapsulant film

© Borealis

Zwei neue Sorten von Einkapselungsfolien zur langfristigen Steigerung der Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit von Photovoltaikmodulen

Borealis und Borouge, führende Anbieter innovativer Kunststofflösungen mit Mehrwert, geben die Einführung zweier neuer Sorten von Einkapselungsfolien auf Basis zweier neuer Quentys™ Polyolefinsorten (PO) bekannt. Die Unternehmen hatten Quentys im Jahr 2017 als Dachmarke für Solarsorten und -produkte eingeführt. Borealis’ Quentys PO-Einkapselungsfolien steigern nun die Betriebszuverlässigkeit von Photovoltaikmodulen (PV) während der gesamten Produktlebensdauer. Außerdem bieten sie eine bessere Kosteneffizienz sowie eine nachhaltige Lösung für PV-Module.

Borealis Quentys PO-Einkapselungsfolien steigern Betriebszuverlässigkeit und Kosteneffizienz von Solarmodulen

Der Produktstart umfasst zwei Typen von Borealis’ PO-Einkapselungsfolien:

  • BPO8828F: Vorder- oder Rückseiten-Einkapselungsfolie für alle Arten von Solarmodulen 
  • BPO8828WH: weiße, reflektierende Rückseitenfolie für Doppelglas- oder Standardmodule 

Borealis’ PO-Einkapselungsfolie kann dabei helfen, die PV-Modul-Produktion zu optimieren. Dies führt zu geringeren Kosten pro Watt Peak (Wp) und wird ermöglicht durch: 

  • bis zu 50 % verkürzten Beschichtungszyklus bei der PV-Modul-Produktion;
  • geringere Investitionskosten, um die Outputkapazität der Modulproduktion zu steigern;
  • bessere Fixkostenverteilung über mehr Module, mit geringeren Modulstückkosten

Borealis’ PO-Einkapselungsfolie ist die zweite wichtige auf Quentys basierende Anwendung, die im Jahr 2018 auf den Markt gebracht wird. Diese folgt der im Mai erfolgten Einführung von ICOSOLAR® CPO 3G, einer koextrudierten Polypropylen- (PP) Solarrückseitenfolie, die in Zusammenarbeit mit.

ISOVOLTAIC SOLINEX GmbH, einem globalen Markt- und Technologieführer für Rückseitenfolien, entwickelt wurde.

Die Einkapselungsfolie wird von Partnern in Europa und Asien produziert und von Borealis und Borouge vertrieben. Borealis’ Quentys-PO-Einkapselungsfolie wird mit Beginn des dritten Quartals 2018 für Kunden auf der ganzen Welt verfügbar sein.

Wie auch andere neue Anwendungen in der Quentys-Familie wird Borealis’ PO-Einkapselungsfolie eine wichtige Rolle dabei spielen, die Solarindustrie zu revolutionieren und weiter zu stärken. Borealis und Borouge haben neue strategische Partnerschaften entlang der gesamten Solar-Wertschöpfungskette geknüpft, um bahnbrechende Innovationen wie Borealis’ Quentys-PO-Einkapselungsfolien auf den Markt zu bringen. Umfassende unabhängige Tests bestätigten, dass Borealis’ PO-Einkapselungsfolien auf Basis von Quentys die Lebensdauer von Solarmodulen maßgeblich verlängern und einen größeren Energieoutput über die Lebensdauer der Module liefern. Die Performance von Borealis’ PO-Einkapselungsfolien liegt bei den erforderlichen Produkteigenschaften beständig über jener von herkömmlichem Ethylenvinylacetat (EVA), indem UV-induzierter Modulabbau und feuchtigkeitsbedingte Korrosion reduziert sowie das Auftreten elektrochemischer Fehler gesenkt wird.

„Solarenergie hat das Potential, die globale Stromindustrie zu revolutionieren. Wir betrachten unsere neue Solarmarke Quentys – und die davon abgeleiteten, neuartigen Anwendungen – als ideale Plattform, um unseren „Value Creation through Innovation“-Ansatz auf den Solarenergiebereich anzuwenden“, erklärt Maria Ciliberti, Borealis Vice President Marketing & New Business Development. „Mit unserem neuen Geschäftsmodell, mit dem wir Einkapselungsfolien für Hersteller von Photovoltaikmodulen liefern, entdecken wir neue, innovative Wege, um erneuerbare Energiequellen auf der ganzen Welt zu einer wirtschaftlich immer sinnvolleren Option zu machen.“

Nach dem Bericht der Internationalen Energieagentur zu erneuerbaren Energien 2017 liegt der Solarbereich in einem weiteren Rekordjahr für erneuerbare Energien an führender Stelle: Mit Unterstützung eines starken Solar-PV-Markts machten erneuerbare Energien im Jahr 2016 weltweit beinahe zwei Drittel der neuen Nettoenergiekapazitäten aus, indem sie an die 165 Gigawatt (GW) an zusätzlicher Energie lieferten. Gemäß dem Bericht verzeichnete die neue Solar-PV-Kapazität im letzten Jahr weltweit einen Anstieg von 50 % und erreichte mehr als 74 GW, wobei China für beinahe die Hälfte dieser Entwicklung verantwortlich zeichnete. Zum ersten Mal stiegen damit PV-Neukapazitäten schneller als alle anderen Energiequellen und überholten auch das Nettowachstum von Kohle.[1]

Borealis und Borouge sind seit mehr als 50 Jahren führende Anbieter von Polyolefinwerkstoffen für die globale Energiebranche. Durch ihre beispiellose Erfolgsgeschichte mit „Value Creation through Innovation“ haben die Unternehmen die Palette ihrer Produkte für die Energieindustrie um den Solarbereich erweitert. Als zuverlässige Lieferanten mit wahrlich globaler Reichweite sind Borealis und Borouge in der einzigartigen Position, um den Markt mit wegweisenden Innovationen zu beliefern und so ihren Partnern und Kunden zu ermöglichen, ihr Potenzial im Solarbereich voll auszuschöpfen.

[1] http://www.iea.org/renewables/

Mehr über Borealis Quentys erfahren Sie auf borealisempoweringsolar.com

ENDE

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Virginia Mesicek
External Communications Manager
Tel.: +43 1 22 400 772 (Wien, Österreich)
E-Mail: virginia.mesicek@borealisgroup.com

Photo: Borealis Quentys™ PO encapsulant film

© Borealis

Downloads
Borealis und Borouge bringen Solareinkapselungsfolie auf Basis von Borealis Quentys™ auf den Markt English, German
Photo: Borealis Quentys™ PO encapsulant film © Borealis
Media Contact
Virginia Mesicek
External Communications Manager

Related News

Media Release – 03/05/2017

Borealis und Borouge starten neue Solarmarke Quentys™

Read more

Media Release – 28/04/2017

Borealis wird 100%-Eigentümer von FEBORAN OOD/Bulgaria

Read more

Media Release – 27/04/2017

Bestellung neuer Mitglieder zum Borealis Aufsichtsrat

Read more

Media Release – 06/04/2017

Borlink™-Extrusionstechnologie für Hochspannungs-Gleichstrom erzielt neuen 640 Kilovolt Rekord

Read more

Media Release – 06/04/2017

Nytt rekord för extruderad Borlink™ HVDC-teknik – 640 kV

Read more

Media Release – 27/03/2017

Borealis und NOVA Chemicals unterzeichnen Vorvertrag mit Total um steigende globale Nachfrage nach Polyethylen zu bedienen

Read more

Media Release – 27/03/2017

Borealis et NOVA Chemicals s’engagent dans un accord préliminaire avec Total afin de satisfaire la demande mondiale croissante de polyéthylène

Read more

Media Release – 08/03/2017

Borealis präsentiert erste ADCA-freie Materiallösung für Datenkabel

Read more

Media Release – 03/03/2017

Borealis begrüßt neue Ära elektrisch angetriebener Fahrzeuge mit seinen innovativen Fibremod™- und Daplen™-Lösungen für Leichtbau

Read more