Back to News

Revolutionäre Borstar® Nextension-Technologie setzt neue Maßstäbe für Hochleistungspolyolefine

Photo: A new era of polypropylene film grades has begun with the launch of first BorPure™ grades for flexible and thermoformed food packaging based on Borstar® Nextension Technology.

© Borealis

  • Mit Einführung der ersten BorPure™ Produkte für flexible und thermogeformte Lebensmittelverpackungen auf Basis der Borstar® Nextension Technologie beginnt eine neue Ära für Folienprodukte aus Polypropylen
  • Auf der Borstar Nextension Technologie basierender Vliesstoff liefert hervorragende Spinnleistung und Zugfestigkeit
  • EverMinds™ in der Praxis: noch effektivere Produktlösungen für die Kreislaufwirtschaft dank überlegener Performance, verbesserter Wiederverwertbarkeit und höherer Materialeffizienz

Borealis gibt die Markteinführung der ersten revolutionären Polypropylen- (PP) Produkte bekannt, die auf Basis der bahnbrechenden Borstar® Nextension Technologie produziert wurden. Die innovative Technologie stellt einen Meilenstein für die Performance von maßgeschneidertem PP dar und liefert überlegene Produkteigenschaften für noch leistungsfähigere Gieß- und Blasfolienanwendungen. Zwei BorPure™ Folientypen, BorPure™ RB787MF und BorPure™ RE539MF, wurden mit dem Ziel einer höheren Ökoeffizienz und Recyclingfähigkeit entwickelt und setzen neue Maßstäbe für PP-Lebensmittelverpackungen. Auch der Vliesstoff Borealis HG485FB, der ebenfalls mithilfe der Borstar Nextension Technologie hergestellt wurde, weist herausragende Leistungsmerkmale auf. Diese – und alle anderen – Borstar Nextension Produkte können aus Rohstoffen des kreislauforientierten Bornewables™ und Borcycle™ C Polyolefinportfolios hergestellt werden. Borealis kann dabei auf ein umfassendes Know-how im Bereich der Polymertechnologie zurückgreifen, um seinen Partnern und Kunden eine immer größere Anzahl an Lösungen mit überlegener Performance zu bieten, die durch verbesserte Materialeffizienz und eine stärkere Kreislauforientierung überzeugen.

Die Borstar Nextension-Technologie: ein Meilenstein für PP-Anwendungen

Die wegweisende, auf der unternehmenseigenen Borstar® Plattform basierende Nextension Technologie erweitert das Leistungsspektrum von PP unter Verwendung unternehmenseigener Borstar Nextension Katalysatoren und der Borstar PP Technologie in Kombination mit Multimodalität und unter Einbindung von Comonomeren. Dieser Leistungssprung ermöglicht die Fertigung maßgeschneiderter PP-Produkte mit hervorragender Optik und Oberflächenfunktionalität, die zudem einen hohen Reinheitsgrad aufweisen und sich optimal abdichten und verkleben lassen. Das Resultat ist eine beeindruckende Bandbreite differenzierter Lösungen, die sich für eine Vielzahl von Anwendungen unterschiedlichster Branchen eignen, wie beispielsweise für Konsumgüter, im Gesundheitsbereich, für die Automobilindustrie, flexible Verpackungen und viele andere.

„Die Borstar Nextension Technologie ist eine bahnbrechende Innovation, die die Entwicklung zahlreicher neuartiger und kreislauforientierter Produktlösungen für unzählige Anwendungsbereiche ermöglichen wird, insbesondere im Bereich der Verpackungen“, erklärt Erik Van Praet, Borealis Vice President Innovation & Technology. „Die innovative Kombination von Funktionalität und Nachhaltigkeit, die auf den Säulen unserer soliden Borstar Plattform aufbaut und mithilfe unserer umfassenden Technologiekompetenz entwickelt und umgesetzt wurde, steht im Einklang mit unserem EverMinds™ Ziel, die Maßnahmen für einen noch schnelleren Umstieg auf eine Kreislaufwirtschaft weiter voranzutreiben.“

Die Borstar Nextension Technologie sorgt für höhere Performance, leichtere Wiederverwertbarkeit und größere Ökoeffizienz durch geringere Materialdicke
BorPure RB787MF und BorPure RE539MF sind die ersten Produkte auf Basis der Borstar Nextension Technologie, die nun weiter hochskaliert wird. Beide Materialien wurden speziell für den Einsatz in flexiblen Verpackungsanwendungen entwickelt, wie beispielsweise für hochtransparente thermoformbare Folien sowie für Laminier- und Verpackungsfolien für Beutel und Deckelanwendungen. PP-Blasfolienverarbeiter profitieren dabei von der ausgezeichneten und konsistenten Folienklarheit von BorPure RB787MF bei hohem Extrusionsdurchsatz, der sehr geringen Gesamtmigration, der niedrigen Siegelnahttemperatur und der hohen Siegelnahtfestigkeit. Verarbeiter von PP-Gießfolien, die auf BorPure RE539MF basieren, kommen in den Genuss einer überragenden Transparenz, einer ausgewogenen Steifigkeitsbalance, höherer thermischer Stabilität, einer äußerst geringen Gesamtmigration sowie einer exzellenten Oberflächenreinheit. Darüber hinaus punkten die neuen Produkte mit einer hohen Verpackungslinieneffizienz, ausgezeichneter Verpackungsintegrität sowie hervorragender Organoleptik. Beide Produkte wurden entwickelt, um den Umstieg von konventionellen, nicht recycelbaren Materialien auf vollständig recycelbare Monomaterial-PP-Lösungen zu erleichtern und so die Kreislauforientierung von Kunststoffen zu fördern.

Ein weiteres Produkt, das die Borstar Nextension Technologie hervorgebracht hat, ist Borealis HG485FB, das für das Spinnvliesverfahren entwickelt wurde. Dank des breiten Verarbeitungsfensters des Materials und einer ausgezeichneten Spinnleistung können die weiterverarbeitenden Unternehmen ihr Prozessfenster durch optimierte Fasernetzeigenschaften, Fasernetzabdeckung und Festigkeit erweitern. Im Vergleich zu herkömmlichen Materialien bietet Borealis HG485FB ein erhebliches Potenzial zur Verringerung der Materialstärke (Downgauging) und gewährleistet so eine effizientere Ressourcennutzung bei gleichbleibend hoher Funktionalität.

Alle Produkte, die auf der Borstar Nextension-Technologie basieren, können auch aus Materialien des kreislauforientierten Bornewables- und Borcycle C-Portfolios gefertigt werden: Das Bornewables™-Portfolio besteht aus Polyolefinen, die aus erneuerbaren Rohstoffen hergestellt werden, welche ausschließlich aus Abfall und Reststoffen wie gebrauchtem Speise- und Pflanzenöl gewonnen wurden. Die chemisch recycelten Produkte der Borcycle™ C-Familie eignen sich für anspruchsvollste Anwendungen, wie zum Beispiel für Materialien mit Lebensmittelkontakt oder für Anwendungen des Gesundheitssektors.
Sämtliche Bornewables- und Borcycle C-Produkte sind gemäß der Massenbilanzmethode ISCC PLUS zertifiziert, wodurch Kunden den effektiven Anteil an erneuerbaren (Bornewables) bzw. kreislauforientierten (Borcycle C) Rohstoffen bei jedem einzelnen Herstellungsschritt nachvollziehen und quantifizieren können. Die Auswahl von Materialien dieses Portfolios ermöglicht es den Kunden, fossile Rohstoffe durch eine identische Menge an nachhaltig beschafften erneuerbaren oder kreislauforientierten Rohstoffen zu ersetzen – ohne zusätzliche Umstellungskosten und bei gleichbleibend hoher Anwendungsqualität.

„Durch die Markteinführung der ersten Produktserie, die auf der Borstar Nextension-Technologie basiert, können Kunden und Markeninhaber hocheffiziente und leicht recycelbare Verpackungslösungen anbieten und zugleich neue PP-Performancemaßstäbe setzen“, erklärt Peter Voortmans, Borealis Global Commercial Director Consumer Products. „Und das ist erst der Anfang: Wir werden diese einzigartige Produktfamilie um weitere innovative Materialien ergänzen, um eine Vielzahl anderer Branchen zu bedienen. Dieser Meilenstein ist ein weiteres Beispiel dafür, wie Borealis die Grundlagen neu erfindet, um unser Leben noch nachhaltiger zu machen.“

Für weitere Informationen zu Borstar Nextension besuchen Sie unsere Website.



Die K 2022 findet vom 19. bis 26. Oktober 2022 in Düsseldorf, Deutschland, statt.

Wir laden Sie ein, Borealis und Borouge in Halle 6 am Stand A43 zu besuchen, wo wir die neuen BorPure™-Verpackungslösungen unter dem Motto „Innovate Collaborate Accelerate“ präsentieren werden.

ENDE

Medienkontakt:

Borealis
Virginia Wieser
Senior Manager, Corporate Communications,
Brand & Reputation
T +43 1 22 400 772 (Wien, Österreich)
media@borealisgroup.com


Photo: A new era of polypropylene film grades has begun with the launch of first BorPure™ grades for flexible and thermoformed food packaging based on Borstar® Nextension Technology.

© Borealis

Downloads
2022 10 19 Borstar Nextension and new grades DE English, German
Photo: A new era of polypropylene film grades has begun with the launch of first BorPure™ grades for flexible and thermoformed food packaging based on Borstar® Nextension Technology. © Borealis
Photo: The Borstar Nextension Technology is a breakthrough for PP applications. The result is a spectrum of differentiated solutions that can be used in a variety of industries, including consumer products, healthcare, automotive and many more. © Borealis
Media Contact
Virginia Wieser
Senior Manager, Corporate Communications, Brand & Reputation
+43 1 22 400 772
media@borealisgroup.com