Downloads
Locations / Sites
Contacts
Download list

Cookies on the Borealis website If you continue without changing your settings, we'll assume that you are happy to receive all cookies from this website.
If you would like to change your preferences you may do so by following these instructions. Cookie Policy

Accept

Back

Borealis Gesundheitstag mit Stephan Eberharter

Vortrag Stephan Eberharter

© Borealis

Borealis, ein führender Anbieter innovativer Lösungen in den Bereichen Polyolefine, Basischemikalien und Pflanzennährstoffe veranstaltete am 22. Oktober 2015 einen Gesundheitstag unter dem Motto „Aktiv im Gleichgewicht" für alle Borealis Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am Standort Linz.

Gesundheit und Wohlbefinden im Einklang mit dem Arbeitsalltag, das ist das Ziel der von Borealis im Jahr 2014 ins Leben gerufenen betrieblichen Gesundheitsförderungsinitiative. „Gesundheit ist das Ergebnis von Vorsorge. Neben der Eigenverantwortung der Mitarbeiter ist ein betriebliches Gesundheitsmanagement ein wichtiges Element, um die Gesundheit, Leistungsfähigkeit und das Wohlbefinden unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter langfristig zu sichern," erklärt Roland Franzi, Standortleiter Borealis Linz den Gedanken hinter der betrieblichen Gesundheitsinitiative.

Der Borealis Gesundheitstag stand ganz im Zeichen von vier Säulen zur Gesundheitsförderung, die das Unternehmen definiert und durch konkrete Maßnahmen in den Bereichen Sport, Miteinander/Füreinander, Wohlbefinden sowie medizinische Leistungen fest im Unternehmen verankert hat. An diesem Tag konnten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von 09:00 – 15.00 Uhr Präsentationen und Ausstellungen zu diesen Themen besuchen. Neben Vorträgen zu aktuellen Gesundheitsthemen, gab es auch einen Theraband-Workshop und Schnupperbehandlungen in den Bereichen Physiotherapie, Shiatsu und Biofeedback-Analytik.

Großer Andrang herrschte beim Vortrag des ehemaligen Skirennläufers und Olympiasiegers Stephan Eberharter zum Thema mentale Fitness. „Mentale Fitness ist ein essentieller Baustein im Umgang mit Krisen," erklärt Stephan Eberharter. „Mit der Sichtweise eines Sportlers kann sich eine Vielzahl an Menschen identifizieren und das ist das Ziel. Denn Gesundheitsprävention soll vor allem eines: Spass machen und Freude am Aktivsein vermitteln."

Roland Franzi freut sich über den Erfolg des Borealis Gesundheitstags. „Dieser Tag sollte unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern daran erinnern, welch ein umfangreiches Angebot seitens Borealis für sie bereitsteht, wie sie die Aktivitäten in ihren Arbeitsalltag integrieren können und schlussendlich sollte dieser Tag dazu anregen, diese Angebote auch in Anspruch zu nehmen."

ENDE

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an

Rebecca Schmid
Regional Communications Specialist Central Europe
Tel. +43 (0) 664 8477248 (Linz, Österreich)
e-mail: rebecca.schmid@borealisgroup.com

Vortrag Stephan Eberharter

© Borealis

Downloads
Borealis Gesundheitstag mit Stephan Eberharter German
Vortrag Stephan Eberharter © Borealis
Aktive Teilnahme der Borealis Mitarbeiter © Borealis
Auch Entspannungs-Möglichkeiten wurden angeboten. Hier: Shiatsu © Borealis

Related News

Media Release – 02/05/2016

Borealis sponsert Stipendien für Spitzenleistungen an der Webster University

Read more

Media Release – 18/03/2016

Borealis plant eine EUR 80 Millionen Investition in den Standort Linz

Read more

Media Release – 14/03/2016

Borealis und Borouge: „Bringing Energy All Around“ auf der Wire Düsseldorf 2016

Read more

Media Release – 04/03/2016

Borealis liefert neues Rekordergebnis 2015 mit einem Nettogewinn von EUR 988 Millionen

Read more

Media Release – 04/03/2016

Borealis uppvisar ett extraordinärt resultat med en nettovinst på 988 miljoner euro för 2015

Read more

Media Release – 04/03/2016

Borealis enregistre des résultats records exceptionnels avec un bénéfice net de 988 millions d’euros en 2015

Read more

Media Release – 03/03/2016

Technikqueens zu Besuch bei Borealis in Linz

Read more

Media Release – 29/02/2016

Borealis och Förbundet Unga Forskare startar Sommarforskarskola

Read more

News – 25/02/2016

Österreich sucht die Technikqueens 2016

Read more