Back to News

Borealis unterstützt ASKÖ SV Franckviertel

Thorsten Löhl, Standortleiter Borealis in Linz und Simone Rienesl, Obfrau ASKÖ SV Franckviertel (© Borealis)

Ein Musterbeispiel für die Symbiose aus Freizeitsport und sozialer Integration ist der Linzer Fußballverein ASKÖ SV Franckviertel. Borealis unterstützt die wertvolle Arbeit des in Nachbarschaft zu seinem Innovation Headquarter gelegenen Vereins.

Ein „perfect match“ ist die Kooperation, die der ASKÖ SV Franckviertel und Borealis, ein lokaler Leitbetrieb und weltweit führender Anbieter von fortschrittlichen und kreislauforientierten Polyolefin-Lösungen, eingegangen sind. Während der Linzer Fußballverein den gemeinsamen Sport dazu nutzt, um auf lokaler Ebene das gesellschaftliche Miteinander zu stärken, unterstützt Borealis über den Borealis Social Fund Initiativen, die Bildung, Chancengleichheit und soziale Integration fördern. Die Kooperation wurde vorerst auf drei Jahre abgeschlossen.

„Als sozial verantwortliches Unternehmen sehen wir es als unsere Aufgabe, Initiativen zu fördern, die sich für eine inklusive Gesellschaft einsetzen. Es freut uns sehr, dass dies in Linz beim ASKÖ SV Franckviertel in unserer unmittelbaren Nähe so vorbildlich geschieht“, sagt Thorsten Löhl, Standortleiter von Borealis in Linz.

Gemeinsame Werthaltung verbindet Borealis und ASKÖ SV Franckviertel

Beim ASKÖ SV Franckviertel ist der Nachwuchsbereich das Herzstück des Vereins. Der gemeinsame Sport unterstützt die Kinder dabei, über vermeintliche soziale Grenzen hinweg auf spielerische Weise Brücken zu bauen. Mit dem Projekt „Balltiger“ wird ihnen bereits im Alter von drei bis fünf Jahre einmal wöchentlich ein kostenloses Training geboten. Soziale Innovation ist die Triebfeder aller Vereinsaktivitäten.

„Der SV Franckviertel ist das Paradebeispiel für gelebte Vielfalt, Innovation und Zusammenhalt. Um diese Stärken auch weiterhin zu fördern, braucht es wichtige Partner:innen, die dies schätzen und unterstützen“, sagt die Obfrau des ASKÖ SV Franckviertel Simone Rienesl. „Umso mehr freue ich mich über die Kooperation mit Borealis, mit der uns nicht nur die örtliche Nähe verbindet, sondern auch ebendiese Werthaltung.“

Thorsten Löhl, Standortleiter Borealis in Linz und Simone Rienesl, Obfrau ASKÖ SV Franckviertel (© Borealis)

Downloads
2023 09 18 Borealis Medieninformation Borealis unterstützt ASKÖ SV Franckviertel German
Thorsten Löhl, Standortleiter Borealis in Linz und Simone Rienesl, Obfrau ASKÖ SV Franckviertel (© Borealis)
Media Contact
Bernhard Winkler
Communications Central Europe