Products
Downloads
Locations / Sites
Contacts
Download list
Back

Borealis verkauft Melamin-Prozesstechnologie an Urea Casale SA

Borealis, ein führender Anbieter innovativer Kunststoffe in den Bereichen Polyolefine, Basischemikalien und Pflanzennährstoffe, gab heute den Verkauf seiner unternehmenseigenen Melamin-Hochdruck- und seiner neu entwickelten Superhochdruck-Prozesstechnologie sowie sämtlicher damit verbundenen geistigen Eigentumsrechte an Urea Casale SA Switzerland bekannt.

„Die Veräußerung erfolgt im Einklang mit einer früheren strategischen Entscheidung des Unternehmens, uns auf das Melamingeschäft und die Produktion zu konzentrieren und die Melamin-Lizenzierungsaktivitäten einzustellen“, erklärt Markku Korvenranta, Executive Vice President Base Chemicals Borealis. „Anbieter von Engineering-Services und Technologie in der Stickstoffindustrie können ihre Geschäftsaktivitäten durch die Aufnahme dieser Spitzentechnologie in ihr Portfolio vorantreiben.“

Die Melaminproduktion von Borealis ist an zwei Standorten in Linz, Österreich, und Piesteritz, Deutschland, angesiedelt. Der Verkauf hat keine Auswirkungen für diese Standorte.

Urea Casale ist ein Weltmarktführer im Bereich der Entwicklung und Sanierung von Harnstoffanlagen. Das Unternehmen ist Teil der Casale Group, die 1921 unter dem Namen Ammonia Casale gegründet wurde und ebenso ein führendes Unternehmen im Bereich der Entwicklung und Sanierung von Harnstoff- und Methanolanlagen ist.

Unter Nutzung des vorhandenen Knowhows und des geistigen Eigentums, das in über 500 Referenzprojekten auf der ganzen Welt aufgebaut wurde, erwarb sich die Gruppe eine einzigartige Fachkompetenz in der Produktion von Ammoniak, Methanol und Harnstoff. Der Schwerpunkt der Gruppenaktivitäten liegt auf der Entwicklung und Lizenzierung ihrer eigenen Technologien. Sie verfügt jedoch auch über umfassende Fähigkeiten und Möglichkeiten, alle Arten an Dienstleistungen anzubieten, die für eine erfolgreiche Implementierung von Projekten, auch von Turnkey-Projekten, erforderlich sind. Darüber hinaus bietet die Gruppe den nötigen After-Sales-Support. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.casale.ch.

„Dank seiner starken Synergie mit dem Harnstoffprozess stellt die Melamintechnologie eine optimale Ergänzung von Casales Prozesstechnologien-Portfolio dar“, erklärt Giuseppe Guarino, CEO der Unternehmen der Casale Group. „Wir sind äußerst glücklich und stolz darauf, unseren Kunden eine absolute Melamin-Spitzentechnologie bieten zu können, die dank des umfassenden Knowhows von Casale in diesem Bereich eng in eine Harnstoffanlage integriert werden kann. Wir waren vor allem von der hervorragenden Performance der Borealis-Technologie beeindruckt, und von ihrer Einfachheit, die geringere Investitionen erfordert, eine höhere Betriebssicherheit bewirkt und, in Verbindung mit der außergewöhnlichen Effizienz des Verfahrens, zu niedrigeren Produktionskosten führt. Diese führende Technologie entspricht unseren Exzellenz-Kriterien, die alle Technologien der Casale Group auszeichnen.“

ENDE

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Borealis:
Kesrtin Meckler, Director Communications
Tel.: +43 (0)1 22 400 389 (Wien, Österreich)
E-mail: kerstin.meckler@borealisgroup.com

Ureal Casale:
Paolo Silva, Head of Commercial Division
Tel.: +41 91 6419200 (Lugano, Schweiz)
E-mail: p.silva@casale.ch

Related News

Media Release – 19/10/2016

“Join Our Journey”: Borealis, Borouge und NOVA Chemicals laden zu einem außergewöhnlichen Kundenerlebnis auf der K Messe 2016

Read more

Media Release – 19/10/2016

Borealis erweitert innovative Produktpalette für Rohre

Read more

Media Release – 19/10/2016

Borealis intensiviert Kooperation mit taiwanesischem Unternehmen zur Entwicklung von Anwendungskonzepten für leichten, recycelbaren Schaum

Read more

Media Release – 19/10/2016

Borealis und Borouge präsentieren auf der K Messe innovative Leichtbaulösungen anhand des europäischen Autos des Jahres 2016

Read more

Media Release – 22/09/2016

Borealis beauftragt Machbarkeitsstudie für Propan-Dehydrierungsanlage in Belgien

Read more

Media Release – 09/09/2016

Bundeskanzler Kern trifft Borealis CEO Mark Garrett in Linz

Read more

Media Release – 01/09/2016

Borealis bestellt Kerstin Artenberg zum Vice President HR & Communications

Read more

News – 30/08/2016

Internationale Studierende der JKU besuchen Borealis‘ Innovation Headquarters in Linz

Read more

Media Release – 24/08/2016

Borealis verzeichnet ein weiteres solides Quartal und liefert damit starkes Halbjahresergebnis

Read more