October 03, 2023

Vereinigte Staaten: Borealis und TotalEnergies nehmen Baystar JV Borstar® Polyethylene Anlage in Betrieb

Borealis und TotalEnergies feiern die Inbetriebnahme der neuen Borstar® Polyethylen (PE)-Anlage ihres Baystar Joint Ventures. Mit einer jährlichen Kapazität von 625.000 Tonnen, wird diese Anlage die derzeitige Produktionskapazität am Baystar Standort in Pasadena, Texas, mehr als verdoppeln.

Borealis und TotalEnergies feiern die Inbetriebnahme der neuen Borstar® Polyethylen (PE)-Anlage ihres Baystar Joint Ventures. Mit einer jährlichen Kapazität von 625.000 Tonnen, wird diese Anlage die derzeitige Produktionskapazität am Baystar Standort in Pasadena, Texas, mehr als verdoppeln.

Die neue Anlage im Wert von 1,4 Mrd. USD vervollständigt das integrierte Petrochemieprojekt der Partner, zu dem auch die erweiterte Bayport PE-Anlage sowie der Ethancracker auf der TotalEnergies Plattform in Port Arthur, Texas, gehören.

Zum Baystar Standort in Pasadena gehören auch zwei bereits bestehende PE-Produktionsanlagen. Mit der neuen PE-Anlage, die auch als Bay 3 bezeichnet wird, erhöht sich die Gesamtproduktion des Standorts auf über eine Million Tonnen pro Jahr.

Bay 3 verfügt über die hochmoderne proprietäre Borstar® 3G-Technologie, die zum ersten Mal in Nordamerika installiert wurde. Die Borstar Technologie liefert fortschrittliche Polymere mit hoher Wertschöpfung und verbesserter Nachhaltigkeit, indem sie eine Gewichtsreduzierung und die Verwendung größerer Mengen von recycelten Materialien in einer Vielzahl von Endprodukten für die Energie-, Infrastruktur- und Konsumgüterindustrie ermöglicht.

"Die Einführung der proprietären Borstar Technologie von Borealis in Nordamerika durch Baystar, ist für uns, im Einklang mit den Strategien unserer Eigentümer, ein entscheidender Schritt auf dem Weg ein weltweit führendes Unternehmen für fortschrittliche und nachhaltige Chemikalien und Materiallösungen zu werden", sagte Borealis CEO, Thomas Gangl. "Die Erweiterung und Vertiefung unserer Präsenz durch Baystar ermöglicht es uns, unsere Kunden und Partner besser zu servicieren: wir bieten nun einen einfacheren Zugang zu Borstar basierten Produkten, die direkt hier in Nordamerika hergestellt werden."

"Nach der Einweihung des Ethancrackers in Port Arthur im vergangenen Jahr, ist die Inbetriebnahme der neuen PE-Anlage der zweite Meilenstein dieses Joint Ventures, das darauf abzielt, Baystar als einen vollständig integrierten Akteur in der US-Petrochemie zu etablieren. Die Verwirklichung dieses Vorhabens bringt auch die Wachstumsambitionen von TotalEnergies in den Vereinigten Staaten voran", sagte Bernard Pinatel, President, Refining & Chemicals, TotalEnergies.

ENDE

Über Borealis
Borealis zählt zu den weltweit führenden Anbietern von fortschrittlichen und kreislauforientierten Polyolefin-Lösungen. Darüber hinaus ist Borealis in Europa ein führender Anbieter von innovativen Lösungen im Bereich Recycling von Polyolefinen sowie ein führender Hersteller von Basischemikalien. Wir nutzen unsere Expertise im Zusammenhang mit Polymeren und unsere jahrzehntelange Erfahrung, um innovative und kreislauforientierte Materiallösungen mit Mehrwert für Schlüsselindustrien wie Konsumgüter, Energie, Healthcare, Infrastruktur und Mobilität zu liefern.

Borealis hat seinen Hauptsitz in Wien, Österreich, beschäftigt rund 6.000 Mitarbeiter und ist in mehr als 120 Ländern aktiv. Im Jahr 2022 erwirtschafteten wir einen Nettogewinn von EUR 2,1 Milliarden. Das in Österreich ansässige internationale Unternehmen für Energie, Kraftstoffe und Rohstoffe sowie Chemikalien und Materialien, OMV hält 75 % unserer Anteile. Die Abu Dhabi National Oil Company (ADNOC) mit Sitz in den Vereinigten Arabischen Emiraten (VAE) hält die restlichen 25 %.

Indem wir essenzielle Ressourcen für ein nachhaltiges Leben neu erfinden, bauen wir auf unser Bekenntnis zur Sicherheit, auf unsere Mitarbeiter und auf Exzellenz, während wir den Umstieg auf eine Kreislaufwirtschaft beschleunigen und unseren geographischen Fußabdruck für unsere Kunden auf der ganzen Welt erweitern. Unsere Aktivitäten werden durch zwei wesentliche Joint Ventures ergänzt: Borouge (mit ADNOC, mit Firmenhauptsitz in den VAE) und Baystar™ (mit TotalEnergies, mit Sitz in den USA).
www.borealisgroup.com | www.borealiseverminds.com

Borstar ist eine registrierte Handelsmarke der Borealis AG.

Get In Touch

Thank you for understanding that we are only able to respond to media enquiries. For all other inquiries, please reach out to us via these contact forms.

Media representatives can reach our media desk during work days in Austria between 8:30 a.m. and 17:00 p.m. (CET) via email or telephone.

High-resolution images and videos are available for download in our media gallery.


Group Media Desk

+43 1 22 400 899 (Vienna, Austria)

media@borealisgroup.com